Obertilliach in Osttirol

TRADITION UND BRAUCHTUM

Das Kleinod im Osttiroler Lesachtal

Abseits der Touristenpfade auf einem Sonnenplateau liegt das denkmalgeschützte, ca. 750 Jahre alte Haufendorf Obertilliach auf 1.450 m Seehöhe in Osttirol. Es hat seine ländlichen Strukturen geprägt von Forst- und Landwirtschaft erhalten. Als eines der Bergsteigerdörfer im Osttiroler Lesachtal mit rund 700 Einwohnern hat es sich der nachhaltigen Entwicklung des Alpenraums verschrieben, um gewachsene und bewährte Strukturen zu erhalten.

Im Tillga Glück leben wir die Werte der Region – wir sind unseren Vorfahren verbunden und halten die Werte und Traditionen hoch. Der ehemalige Bauernhof vermittelt bereits beim Eintreten die Gastfreundschaft der Familie Ganner. Regionalität und Bodenständigkeit prägen unser Angebot.

Obertilliach Sehenswürdigkeiten & Besonderheiten

Bereits seit fast 50 Jahren steht der historische Dorfkern Obertilliachs unter Denkmalschutz. TRADITION UND BRAUCHTUM haben hier einen hohen Stellenwert und werden nach wie vor gehegt und gepflegt – ohne künstliche Inszenierung.

Produkte direkt vom Bauern

Zahlreiche Landwirte in Obertilliach bieten Ihre Produkte direkt zum Verkauf an. Von Tilliacher Bienenhonig, über Speck, Bauernbrot und Milchprodukte bis hin zu Schnäpsen und Kräutertees aus der Region. Und der ein oder andere Bauer lässt sich auch gerne bei der Produktion über die Schulter schauen – ein interessantes Erlebnis im Urlaub. Gerne informieren wir Sie über die Bezugsquellen und Adressen.

Der Tillga Dialekt

Besonders ist auch die Sprache im Tillga – wie Obertilliach von den Einheimischen genannt wird. Sanft und weich ist der Dialekt – so facettenreich wie die Landschaft.

Der Obertilliacher Nachtwächter

Eine wahre Rarität in Österreich und Sehenswürdigkeit in Obertilliach ist Österreichs einziger Nachtwächter. Der Nachtwächter des Dorfes, dreht zweimal in der Woche ausgestattet mit Hellebarde und Laterne seine Runde durch das Dorf. Er ist der letzte seiner Zunft, der die aus dem 14. Jahrhundert stammende Tradition noch hochhält.

Trachten Tradition in Obertilliach

Trachten spielen in Osttirol eine große Rolle. Direkt im Ort Obertilliach schneidert Michaela Scherer in Ihrer Trachtenwerkstatt „ Trachtwerk & Mehr“ mit großer Leidenschaft handgefertigte Trachten-Kreationen. Herkunft und Geschichte spiegelt sich in den traditionellen Kleidungsstücken wider.

Barocke Hallenkirche St. Ulrich

Von 1762 – 1764 wurde die Pfarrkirche von Obertilliach von Pfarrer Franz de Paula Penz aus Navis über einer ehemaligen gotischen Kirche erbaut. Neben Fresken von Anton und Josef Zoller aus Telfs birgt die Kirche ein Heiligtum, das weit über das Tal hinaus bekannt wurde: die Tabernakel-Muttergottes von Obertilliach aus dem Jahre 1735.

Kutschen- & Heimatmuseum Obertilliach

Sehenswert ist die Sammlung von Pferdekutschen im alten „Lugger Stadl“ im Ortskern von Obertilliach, wo Winterschlitten und bäuerliche Geräte zu bestaunen sind.

Langlauf und Biathlonzentrum

Trainingsstätte internationaler Biathlon Mannschaften und Wahlheimat des mehrfachen Biathlon-Weltmeisters Ole Einar Bjorndalen (mehr zu Biathlon & Langlaufurlaub in Osttirol)

Golzentipp

Der Golzentipp ist der Hausberg der Obertilliacher und beliebtes Ausflugsziel im Sommer und Winter. Mit der Seilbahn kann man hier bequem auf den Berg fahren und das Panorama genießen, Wandern und im Winter bis direkt vor die Hoteltüre mit den Skiern abfahren.

Die magische Tilliacher Million

Die Tillger sind ein Völkchen, das sich selber zu helfen weiß. So kam es, dass zum Bau der neuen Golzentipp Seilbahn die Grundfinanzierung durch eine Haussammlung in der Tilliacher Bevölkerung zustande kam. So wurde die „Tilliacher Million“ als Startkapital für eine neue, 7,5 Millionen teure, Gondelbahn – geschafft.

007 – James Bond in Obertilliach

Die Besonderheit und Einzigartigkeit des traditionellen Dorfes führte dazu, dass 2015 in Obertilliach Szenen für den James Bond Film – „007 Spectre“ mit Daniel Craig gedreht wurden.

Urlaub in Obertilliach

Das Tillga Glück liegt am westlichen Ortseingang von Obertilliach – ein idealer Ausgangspunkt um den Ort und die Gegend zu erkunden. Ganz egal ob Skiurlaub direkt an der Piste, ein gemütlicher Winterurlaub  oder Langlaufvergnügen pur. Im Sommer liegt das Wanderparadies direkt vor der Tür. Pures Urlaubsglück für naturbegeisterte Erholungssuchende, die abseits der ausgetretenen Pfade Ihren Urlaub verbringen möchten.

Ihr Urlaub im Tillga Glück

Fragen Sie Ihren Wunschtermin für Urlaub in Obertilliach direkt bei uns an. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot mit Direktbuchervorteil.

 

Anfrage   Buchen